Das Erzieher/innen - Team


Der Kindergarten ist ein Ort der Bildung. So sind wir im Team gefragt unsere Arbeit immer wieder neu zu überdenken und weiterzuentwickeln. Die gesamte Erziehungsarbeit befindet sich in stetiger Veränderung. Gute Impulse gibt uns der Orientierungsplan Baden-Württemberg mit seinen Fortbildungen. Dieser lädt uns ein, die Welt mit den Augen der Kinder zu sehen.
Wir lassen uns auf das Handeln und Werden der Kinder mit großem Respekt und Wertschätzung für deren Bildungsprozesse ein und nehmen sie somit ernst. Regelmäßige Beobachtung und Dokumentation des Entwicklungsstandes jedes einzelnen Kindes bilden einen Schwerpunkt unserer Arbeit. Zudem planen und reflektieren wir in regelmäßigen Teamsitzungen unsere Arbeit. Im Januar und im September findet jeweils ein pädagogischer Tag statt. Wir koordinieren Termine, planen den Tages- und Wochenablauf, verschiedene Aktionen, Feste, Elternabende und bereiten Elterngespräche vor. Erzieher, Eltern und Kinder dürfen Lob, Kritik und Anregungen äußern. Wir versuchen möglichst zeitnah eine Lösung zu finden, mit der jeder zufrieden ist. Professioneller Erfahrungsaustausch und Inspiration bieten uns Treffen mit anderen Teams von Waldkindergärten und die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen.